In den vergangenen Monaten hat sich Birthe Schmidt, 1. DAN JJ der Ausbildung zur Trainer B – Lizenz „Leistungssport“ gestellt. Neben einer umfangreichen Ausbildung in Bad Blankenburg, in der sowohl die Praxis als auch die Theorie gefordert wurde,

 

hat sie sich Mitte Oktober der eigentlichen Prüfung im Rahmen des Bayern-Seminars in Oberhaching gestellt. 

Als Prüfer fungierten der Direktor Bildung des Deutschen Ju Jutsu Verbandes und gleichzeitiger Bundestrainer Steffen Heckele, sowie der Lehrwart des Bayrischen JJ-Verbandes Andreas Hötzinger.
 

Inhaltlich besteht sich die Prüfung aus einer Lehrprobe, einer weiteren Praxisprüfung und einem theoretischen Teil. Birthe Schmidt entschied sich, bei der Durchführung einer Unterrichtseinheit im Wettkampfbereich das Thema Schnelligkeitstraining zu vermitteln. Die Lehrgruppe setzte sich aus Athleten des Bayrischen Landeskaders und des Bundeskaders zusammen. Dadurch waren natürlich optimale Voraussetzungen gegeben.

In der weiteren Praxisprüfung stellte Birthe Schmidt eine Demonstration einer DUO-Serie, Kombinationen und taktische Kampfsituationen aus dem Fighting und einen Handlungskomplex an der Spezialtechnik des Hüftfegens vor. 

Im theoretischen Teil wurden von den Prüflingen neben vielen anderen Themen Inhalte aus der Trainingswissenschaft, über Trainingspläne, dem Leistungsaufbau und dem richtigen taktischen Verhalten der Kämpfer und Trainer im Wettkampf abgefordert. 

Birthe Schmidt, die nicht nur im TuS Ahausen aktiv ist, leitet unter anderem eine Wettkampfgruppe in Delmenhorst. 

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung!

In der weiteren Praxisprüfung stellte Birthe Schmidt eine Demonstration einer DUO-Serie, Kombinationen und taktische Kampfsituationen aus dem Fighting und einen Handlungskomplex an der Spezialtechnik des Hüftfegens vor. 

Im theoretischen Teil wurden von den Prüflingen neben vielen anderen Themen Inhalte aus der Trainingswissenschaft, über Trainingspläne, dem Leistungsaufbau und dem richtigen taktischen Verhalten der Kämpfer und Trainer im Wettkampf abgefordert. 

Birthe Schmidt, die nicht nur im TuS Ahausen aktiv ist, leitet unter anderem eine Wettkampfgruppe in Delmenhorst. 

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.